Sirtfood® Shot

mit Sirtuin Aktivatoren
Die im Produkt enthaltenen Sirtfoods sind pflanzliche Lebensmittel, welche auf die sogenannten Sirtuine einwirken, indem diese Signale des Energiemangels vortäuschen. Dabei erfolgt ein umfangreiches Reparatur- und Wartungsprogramm für die Zellen. Die Sirtuine dienen schließlich als Schutz gegen Diabetes, Krebs, Fettstoffwechselstörungen, die durch altersbedingte Schädigungen ausgelöst werden können.

 

●     kein Hungern mehr für Gewichtsmanagement 

●     für gesundes Haar und gesunde Nägel sowie ein reines Hautbild

●     Verbessern oder Erhalten die Hautelastizität

●     regt die Kollagenbildung an

●     an Erhaltung der Muskelfunktion beteiligt

●     Schutz der Zellen vor oxidativen Stress

●     Stärkung des Immunsystems

●     mindert Ermüdung und Müdigkeit

●     trägt zu einer gastrointestinalen Gesundheit bei

Sirtfood® Shot

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Inhaltsstoffe

Created with Sketch.

Wasser, partiell hydrolysierte Galactomannane (aus der Guarbohne), Süssungsmittel: Erythritol, Säuerungsmittel: Citronensäure, Grüntee-Extrakt, Ascorbinsäure, nat. Aroma, Mango-Extrakt, Apfel-Extrakt, Heidelbeer-Extrakt, Brokkoli-Extrakt, Olivenblatt-Extrakt, Zinkgluconat, Konservierungsmittel: Kaliumsorbat, Nicotinamid, Konservierungsmittel: Natriumbenzoat, Süssungsmittel: Acesulfam-K und Steviolglycoside, Cholecalciferol (vegan, aus Gemüse)

Anwendungstechnik


Schütteln Sie das Trinkfläschchen vor der Einnahme gut durch. Nehmen Sie morgens oder mittags vor dem Essen täglich ein Trinkfläschchen (25ml) zu sich. 


Häufige Fragen

Wie verhalten sich Sirtuine?

Created with Sketch.

Der Körper wird bei einer Aufnahme von weniger Kalorien als normalerweise benötigt in eine Form von Überlebensmodus versetzt, der von den Sirtuinen gesteuert wird. Währenddessen werden die Zellen umfangreich repariert und gewartet, sodass man Sirtuinen eine Schutzwirkung gegen Erkrankungen wie Fettstoffwechselstörungen, Diabetes oder Krebs zuspricht, die durch altersbedingte Schäden entstehen können.